MeineFLASCHENPOST.com



Flschenpost
 

Ein Wort zum Freitag...

 Flaschenpost01.09.2017

Das Leben im Allgemeinen macht das, was es am besten kann: Es geht immer weiter.

Manchmal lohnt es sich, innezuhalten und einen kritischen Blick auf das tägliche Absurditätenkarussell zu werfen, das sich mal schneller, mal langsamer dreht.

Ich möchte hier meine lockeren Gedankenanhäufungen platzieren, mal ironisch bis zynisch, mal empathisch bis aufrührerisch, mal geistvoll aber nicht abgehoben, mal trivial aber nie banal.

Nehmen Sie Platz und gönnen Sie sich die eine oder andere Beobachtung eines vom Aussterben bedrohten - weil mit Widerspruchsgeist, Instinkt, intuitiver Wahrnehmung (ganz ohne Apphängigkeit) und konträrem Denkansatz behaftetet - Individuum aus der Mitte der Gesellschaft. Wo diese Mitte liegt, erkläre ich später noch.

Schliessen Sie diese Seite bitte sofort - zu Ihrem Schutz - wenn Sie bereits der stark verbreiteten Geisteshaltung mit Wegschauen, Beschönigen, Aussitzen, Verdrängen, Verzaubern verfallen sind. Die Ingredienzen meiner Flaschenpost sind kontraindiziert für Teile einer im Stadium zwischen Infantilität und Pubertät stecken gebliebenen Pussygesellschaft mit einer fatalistisch sich wegduckenden Herdenimmunität. Bitte "fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt oder Apotheker".

Test

 Flaschenpost29.08.2017


Auf gehts

Auf gehts

Adrian Ministrator16.08.2017

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit. In lacus est, bibendum vitae, malesuada quis, lacinia vel, nulla. Aenean varius mauris vitae neque. Maecenas a nibh. Curabitur pretium tortor. Integer nec dolor non ante semper tincidunt.

Cras consectetuer mauris vel quam. Morbi tincidunt, urna sed varius pellentesque, ligula justo blandit quam, sed tempus purus mauris sit amet dui. In sapien mauris, eleifend id, malesuada sed, faucibus nec, elit. Quisque facilisis faucibus neque. Sed malesuada mi eget elit. Fusce mauris massa, posuere a, sodales sit amet, egestas id, elit.